Dokumentansicht

Verordnung zum Schutz des Naturdenkmals Gutsbrack
Vom 28. Juni 1988

§ 4
Ordnungswidrigkeiten

Ordnungswidrig nach § 29 Absatz 1 Nummer 1 des Hamburgischen Gesetzes zur Ausführung des Bundesnaturschutzgesetzes vom 11. Mai 2010 (HmbGVBl. S. 350) handelt, wer vorsätzlich oder fahrlässig den Verboten des § 3 Absatz 1 zuwiderhandelt.

Gegeben in der Versammlung des Senats,
Hamburg, den 28. Juni 1988.