Dokumentansicht

Verordnung
über das Naturschutzgebiet
Stapelfelder Moor
Vom 15. August 1978

§ 1

(1) Die in der Naturschutzkarte rot eingezeichneten in der Gemarkung Alt-Rahlstedt belegenen Flächen des Stapelfelder Moors werden zum Naturschutzgebiet erklärt.

(2) 1 Die Naturschutzkarte ist Teil dieser Verordnung. 2 Ihr maßgebliches Stück ist beim Staatsarchiv, je eine Ausfertigung bei der Behörde für Umwelt und Energie (Naturschutzamt) und bei dem Bezirksamt Wandsbek zu kostenfreier Einsicht durch jedermann niedergelegt.