Dokumentansicht

Gesetz
über die Berufsgerichtsbarkeit der Heilberufe
in der Fassung vom 20. Juni 1972 1)
Inhaltsübersicht
ABSCHNITT I
Allgemeine Vorschriften
§ 1 Persönlicher Geltungsbereich
§ 2 Ahndung von Berufsvergehen
§ 3 Berufsgerichtliche Maßnahmen
§ 4 Verfolgungsverjährung
ABSCHNITT II
Verfassung der Berufsgerichte
§ 5 Berufsgerichte
§ 6 Mitglieder
§ 7 Ausschließung, Erlöschen des Amtes
§ 8 Ablehnung
§ 9 Besetzung
§ 9 a Vertretung bei Beschlussunfähigkeit des Berufsgerichtshofes
§ 10 Präsidien, Geschäftsverteilung
§ 11 (gestrichen)
§ 12 Verpflichtung des ehrenamtlichen Richters auf sein Amt
ABSCHNITT III
Das berufsgerichtliche Verfahren
1. Allgemeines
§ 13 Rechtsanwendung
§ 14 Verhältnis zu anderen Verfahren
§ 15 Beteiligte und Verfahrensbevollmächtigte
2. Vorverfahren
§ 16 Vorverfahren
3. Verfahren vor dem Berufsgericht
§ 17 Einleitung des Verfahrens
§ 18 Anschuldigungsschrift
§ 19 Eröffnung des Verfahrens
§ 20 Beschlussverfahren
§ 21 Vorbereitung der Hauptverhandlung
§ 22 Ausschluss der Öffentlichkeit
§ 23 Beweisaufnahme
§ 24 Urteil
4. Rechtsmittel
§ 25 Beschwerde
§ 26 Berufung
§ 27 Entscheidung durch Beschluss
§ 28 Berufungsverfahren
§ 29 Entscheidung durch Urteil
5. Wiederaufnahme
§ 30 Zulässigkeit
§ 31 Wiederaufnahmeantrag
§ 32 Entscheidung über den Antrag
§ 33 Erneute Hauptverhandlung und Urteil
6. Verfahrenskosten
§ 34 Kostenentscheidung
§ 35 Notwendige Auslagen des Beschuldigten
7. Vollstreckung und Tilgung
§ 36 Vollstreckung
§ 37 Tilgung
ABSCHNITT IV
Übergangs- und Schlussvorschriften
§ 38 Kosten und Einnahmen der Berufsgerichtsbarkeit
§ 39 Wiederaufnahme früherer Verfahren