Dokumentansicht

Verordnung
zur Weiterübertragung von Verordnungsermächtigungen im Bereich des Gerichtswesens
(Weiterübertragungsverordnung-Gerichtswesen)
Vom 20. August 2002 1)

Auf Grund von § 21 b Absatz 3 Satz 3 dritter halbsatz , § 22 c Absatz 2 , § 23 c Satz 2 , § 58 Absatz 1 Satz 2 , § 152 Absatz 2 Satz 3 und § 157 Absatz 2 Satz 2 des Gerichtsverfassungsgesetzes in der Fassung vom 9. Mai 1975 (BGBl. I S. 1079), zuletzt geändert am 26. Juni 2002 (BGBl. I S. 2254, 2259), und § 1 Absatz 6 Satz 2 der Justizbeitreibungsordnung vom 11. März 1937 (BGBl. III 365-1), zuletzt geändert am 26. Oktober 2001 (BGBl. I S. 2710, 2713), wird verordnet: